Fri. Apr 12th, 2024

Die natürliche Schönheit des Gardasees macht ihn zu einem perfekten Ort zum Entspannen und zum Aufladen von Körper und Seele. Das stimmungsvolle Wasser ist seit der Antike für seine therapeutischen Eigenschaften bekannt: Es produziert Vitamin D, lindert Arthritis und hilft uns dank seines einzigartigen Schwefels, unsere Haut zu regenerieren. Die Römer waren die ersten, die dies erkannten und wunderschöne Villen mit Thermalbecken schufen, etwa in Sirmione und Lazise. Heutzutage sind rund um den See viele Luxushotels und Spas entstanden: In diesem Teil Norditaliens ist es keine Seltenheit, in einem Fünf-Sterne-Hotel einen Wellnessbereich zu finden.

Der neue Trend besteht darin, sich auf das Wohlbefinden zu konzentrieren, insbesondere auf den mentalen Aspekt. Aus diesem Grund mangelt es am Gardasee nicht an Beauty-Centern und Wellness-Hotels, in denen Sie verschiedene Schönheitsbehandlungen, Thermalbäder und andere ganzheitliche Aktivitäten ausprobieren können.

Tatsächlich hat die gesamte Region des Gardasees in Sachen SPA und Wellness aufgeholt: Es ist fast unmöglich, ein neues Hotel zu finden, das nicht über einen schönen Spa-Bereich verfügt. Das Grand Hotel Liberty Beauty & Wellness Spa in Arco sul Garda zum Beispiel ist ein Juwel zwischen Himmel und Wasser: Nicht weniger als 4300 m2 sind dem Kampf gegen Stress, Kilos und Alterung gewidmet, indem modernste Technologien in Kombination mit uralten Traditionen zum Einsatz kommen.

Im Norden des Sees ist das Park Hotel Imperial in Limone vor allem dank seiner TAO-Behandlungen eine wahre Wohlfühloase. Dies ist eine chinesische Methode, die es dem Körper ermöglicht, seine ursprüngliche Lebensenergie wiederherzustellen. Ein weiteres sehr interessantes Thermalzentrum ist die Terme di Cedri in Lazise mit einem riesigen Park und prächtigen alten Bäumen sowie einem großen Becken mit schwefelhaltigem Wasser. wellness am gardasee

By Admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *